Almuth
27. April 2021
Emely
27. April 2021

 

 

Eigenschaften

Name Orkus
Rasse Europäisch Kurzhaar
Alter 7
Abgabeort Meiningen
Geschlecht männlich
Handicap nein
kastriert ja
Sonstiges nein
derzeitige Unterbringung Tierauffangstation
aufgenommen am April 2021

Information

Wonneproppen Orkus

Orkus konnte nicht bei seinem Frauchen wohnen bleiben, da die eine Katzenallergie plagte. So kam er vor wenigen Wochen als Abgabekater in die Tierauffangstation. Geboren ist der gemütliche Stubenkater 2014. Offenbar schmeckt es Orkus besonders gut. Jedenfalls hat er sich in seinem bisherigen Zuhause einige Gramm zu viel angefuttert. Es wäre daher ratsam, ihm ein wenig Diät zu verordnen oder ihn zum Spielen und Bewegen zu animieren. Wer einen sehr kuscheligen verschmusten samtpfotigen Mitbewohner sucht, liegt bei Orkus goldrichtig. Auch wenn er anfangs etwas schüchtern ist, taut er doch schnell auf. Da er bisher ein Leben als Einzelprinz geführt hat, wäre das für ihn auch künftig die erste Wahl, denn in Gegenwart anderer Katzen zieht er sich zurück, wie man im Katzenhaus beobachten kann. Aber vielleicht würde mit etwas Geduld und freundlichen Katzen doch eine Vergesellschaftung gelingen. Denn bösartig ist Orkus nicht. Zu einem Freigänger sollte man ihn möglichst nicht mehr machen. Er mag es behaglich in einer Wohnung - gern mit gesichertem Balkon. Orkus sollte am besten zu einem älteren Paar oder einer Einzelperson mit viel Zeit zum Kuscheln ziehen. Eine ruhige Familie mit großen Kindern könnte ihm sicher auch ein angemessenes Zuhause bieten. Interessenten für den Prachtburschen dürfen gern in der Tierauffangstation, Telefon 03693-478460, einen Besuchstermin vereinbaren.