Herkules
13. Januar 2021

 

 

Eigenschaften

Name Minka
Rasse Europäisch Kurzhaar
geschätztes Alter etwa 8 Jahre
Fundort private Abgabe
Geschlecht weiblich
Handicap nein
kastriert nein
Sonstiges nein
derzeitige Unterbringung Tierauffangstation
aufgenommen am 07.01.2021

Information

Minka, das trauernde Herzchen

Ein wahres Herzchen ist Katze Minka. Sogar in ihrem weiß-schwarzen Fellkleid bekam sie eines mit, zudem eine entzückende schwarze Nase. Ähnlich wie Herkules hat auch Minka schon deutlich bessere Zeiten erlebt und ist gerade sehr unglücklich. Kein Wunder: Minka kam vor ein paar Tagen als Abgabekatze aus der Rhön in die Tierauffangstation, nachdem ihr einstiges Frauchen verstorben war. Nun muss sie mit neuen Eindrücken, neuen Menschen, einer neuen Umgebung klarkommen – damit tut sie sich gerade noch schwer. Sie wirkt verstört und traurig. Trotzdem lässt sie sich ohne Probleme händeln, kratzt und beißt nicht und lässt sich mittlerweile schon mit Streicheleinheiten über ihren Verlust hinwegtrösten. Die attraktive Katzendame dürfte etwa acht Jahre alt sein und sollte möglichst gar nicht erst lange in ihrem Übergangszuhause bleiben. Was sie jetzt braucht, ist liebevolle menschliche Zuwendung, am besten in Wohnungshaltung, damit sie Zutrauen und neuen Lebensmut fassen kann. Wer ihr all das geben kann und möchte, sollte nicht zögern, für Minka in der Tierauffangstation anzurufen, Telefon 03693-478460, und dem Miezchen einen Besuch abzustatten.