Coco
3. Januar 2022
Tiger
12. Oktober 2021

 

Jimmy – ein ganzer Kerl. Jetzt ist er unauffindbar

Ganz verzweifelt wird seit dem 28. Oktober in Dreißigacker der schwarz-weiße Kater Jimmy gesucht, der in der Kornleite zu Hause ist. Sorgen macht sich sein Frauchen vor allem deshalb, weil es für ihren schmucken Riesenkater völlig untypisch ist, so lange fernzubleiben. Länger als eine Nacht war er nie verschwunden, gewöhnlich treibt er sich nicht länger als zwei Stunden in der Gegend herum. Jimmy liebt es nämlich, drinnen bei Frauchen zu faulenzen, sich den Bauch vollzuschlagen und zu kuscheln. Von dem sechs Jahre alten Kater, der größer ist, als die meisten Geschlechtsgenossen, fehlt seit Dienstag jede Spur. Wer hat den Prachtburschen seither irgendwo zu Gesicht bekommen? Jimmy ist gechippt und kann daher seiner Besitzerin zugeordnet werden, sollte er gefunden werden. Wer kann helfen, dass der hübsche Katzenmann wieder nach Hause findet? Hinweise nimmt die Tierauffangstation in Meiningen entgegen, Telefon 03693-478460.