Dina
23. März 2021
Bruno
7. September 2019

 

 

Eigenschaften

Name Ike
Rasse Malinois
Alter 3 Jahre
Fundort private Vermittlung in Rohr
Geschlecht männlich
Gewicht unbekannt
Handicap nein
Charakter siehe Infotext
Verträglich mit Hunden/Katzen mit Hunden bedingt, mit Katzen unbekannt
kastriert nein
geeignet für Menschen, die ihn auslasten können, konsequent die Erziehung übernehmen. Keine Kinder.

Information

Privatvermittlung Malinois Ike sucht neues Zuhause! Die meisten Tiere lieben ihr Zuhause und ihre Besitzer. Wenn sie dort nicht auf Lebenszeit bleiben können, ist es für die Vierbeiner ein drastischer Einschnitt. Umso wichtiger ist es, dann ein Zuhause zu finden, dass dem Tier entspricht und in dem es schnell heimisch wird. So ein Zuhause wird für den fast dreijährige Malinois-Rüden Ike aus Rohr gesucht. Aus gesundheitlichen Gründen muss der Besitzer ihn schweren Herzens abgeben werden. Er wüsste ihn gern in guten Händen und sucht deshalb dringend ein neues, liebevolles Zuhause für Ike.

Der hübsche unkastrierte Rüde ist rassetypisch sehr impulsiv, lebhaft, äußerst wachsam und besitzt einen starken Beschützerinstinkt, wenn es um sein Grundstück und seine Zweibeiner geht. Bei seinen vertrauten Menschen zeigt sich der Prachtbursche verschmust und liebesbedürftig, anderen Hunden gegenüber verhält er sich jedoch dominant und behauptend. Die üblichen Grundkommandos kennt er.

Ike braucht Hunde-, am besten Malinois-erfahrene Menschen, die sich ihm gegenüber behaupten können und ihm die Bewegung und den Auslauf bieten, die er benötigt. Leider ist Letzteres seinem kranken Herrchen nicht mehr möglich, da in Ike ein echtes Kraftpaket steckt, das gebändigt werden will. Er passt daher auch nicht in eine neue Familie mit kleinen Kindern.

Bisher lebte Ike ausschließlich draußen im Hof, mit einer großen Hütte als Domizil. Wohnungs- oder Haushaltung kennt er gar nicht. Allerdings wird reine Zwingerhaltung für ihn ausgeschlossen!

Wer sich vorstellen kann, mit dem Malinois konsequent weiterzuüben, mit ihm apportieren trainiert - was er sehr gerne macht -, wer diese Rasse liebt und versteht, kann sich gerne in der Meininger Tierauffangstation melden, Telefon 03693-478460. Ike wohnt dort zwar nicht, aber die Mitarbeiter stellen gern den Kontakt zum derzeitigen Besitzer her.