Turbo
6. Juli 2021
Carola
6. Juli 2021

 

 

Eigenschaften

Name Bärbel
Tierart Katze
geschätztes Alter ca. 9 Wochen
Fundort Walldorf
Geschlecht weiblich
Handicap nein
Sonstiges unbekannt
derzeitige Unterbringung Pflegestelle der Tierauffangstation
aufgenommen am Juni 2021

Information

Die schüchterne Bärbel

Auch in diesem Jahr gibt es reichlich Katzennachwuchs in den Pflegestellen des Tierschutzvereins Meiningen. Eine hinreißende kleine Kratzbürste mit sehr dunklem Fellkleid und Tigermuster darin hat den Namen Bärbel bekommen. Sie ist jetzt gut zwei Monate alt, stammt aus Walldorf und lebt mit ihren beiden Brüderchen in einer Pflegestelle in Meiningen. Die kleine Maus tobt und spielt wie eine Wilde. Da steht sie ihren Brüdern in nichts nach. Allerdings ist sie wesentlich scheuer als die Jungs. Noch hat sie nicht so recht verinnerlicht, das Streicheleinheiten etwas ganz Tolles sind. Die Ängstlichkeit überwiegt noch, was Bärbel mit einem Fauchen zum Ausdruck bringt. Die Kleine wird in menschlicher Obhut mit viel Zuwendung aber ganz bestimmt bald ihre Zurückhaltung verlieren. Wer sich für das reizende Katzenfräulein interessiert, kann den Kontakt zu Bärbel über die Tierauffangstation bekommen, Telefon 03693-478460.