Kim
30. März 2022
Kasimir
29. März 2022

 

 

Eigenschaften

Name Apollo
Rasse EHK
Alter ca. 2 Jahre
Herkunft Meiningen, Reinwaldstraße
Geschlecht männlich
Handicap nein
Sonstiges nein
derzeitige Unterbringung Tierauffangstation

Information

Apollo mit dem Stummelschwänzchen

Der graugetigert-weiße Kater Apollo tauchte vor einigen Wochen in der Meininger Reinwaldstraße auf. Hier hatte er sich eine Familie ausgesucht, die sich um ihren Quartiergast kümmerte. Inzwischen ist das Katerchen in die Tierauffangstation umgezogen. Mit seiner Situation war er jedoch zunächst sehr unglücklich. Er verkroch sich in seiner Box, bewegte sich nur selten und fauchte und patschte jede Hand weg, die sich ihm näherte. Er scheint in der Vergangenheit keine allzu guten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben, um einen Streunerkater dürfte es sich aber trotzdem nicht handeln. Deshalb besteht die begründete Hoffnung, dass in einem liebevollen neuen Zuhause, bei ruhigen, vielleicht älteren Menschen der Knoten platzen und er wieder zugänglich wird. Ob er nach längerer Eingewöhnung wieder in den Freigang will und sollte, muss man abwarten. Auffällig an dem Katerchen sind sein Stummelschwanz und seine hübsche Gesichtszeichnung mit einem „Mittelscheitel". Dieser Tage konnte Apollo nun ins Katzenhaus umziehen. Hier hat er sich mit Kasimir, einem anderen Findelkater, angefreundet und ist seither deutlich entspannter. Wer den hübschen Burschen kennenlernen möchte, kann sich mit der Tierauffangstation in Verbindung setzen, Telefon 03693-478460.