Aufnahmestopp für Katzen
30. Juli 2021

Wo überall leben Streuner-Kolonien?

Veröffentlicht am: 2021-08-08 05:10:00

Liebe Community,

den heutigen Weltkatzentag nehmen die Tierschutzvereine Meiningen und Schmalkalden zum Anlass, auf die Notwendigkeit einer Katzenschutzverordnung im Landkreis hinzuweisen, in dem zahllose freilebende, herrenlose Katzen ein entbehrungsreiches, leidvolles Dasein führen. Um die nötigen Daten zusammenzutragen, werden alle Tierfreunde im Landkreis gebeten, die von Streunerkatzen-Familien und –Kolonien in ihrer Wohnumgebung wissen, die Tierschutzvereine darüber zu informieren – per Facebook, Telefon oder E-Mail. Hilfreich sind Angaben wie Ort/Ortsteil, Straße/Flur, ungefähre Anzahl der Tiere, Nachwuchs, Gesundheitsstatus und ein Kontakt für eventuelle Nachfragen der Vereine. Mehr dazu lest Ihr im Zeitungsartikel, den wir mit freundlicher Genehmigung des Meininger Tageblatts veröffentlichen.

Eine zusätzliche Telefonnummer wurde dafür eingerichtet. Ihr könnt die Hotspots auch gerne unter Tel. 01522 4795042 melden.

Vielen Dank für Eure Mithilfe!