Ganz lieben Dank!
6. Dezember 2020
Tierheimwünsche werden wahr
12. Dezember 2020

Weihnachtsgeschenk von unseren Nachbarn

Veröffentlicht am: 2020-12-07 21:13:05

Ein neuer Industriegebietsnachbar, das Unternehmen MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH, meldete sich an unserem Weihnachtsspendennachmittag zum Besuch an.  Betriebsstättenleiterin Manuela Jakob hatte einen Spendenscheck über 500 Euro im Gepäck. „Es ist Tradition bei MZA,  jedes Jahr eine Weihnachtsspende zu vergeben“, erzählte sie. In den vergangenen Jahren kamen unter anderem Kindergärten, gemeinnützige Vereine oder Kinder- und Jugendfeuerwehren in den Genuss. „Es ist schwer auszuwählen, wer am bedürftigsten ist. Diesmal haben wir uns gedacht, dass wir  das Geld  Vereinen mit Tierheimen zugute kommen lassen sollten, die sich am wenigsten Gehör verschaffen können –  gerade, wenn die Kassen der Städte und Gemeinden knapp sind“, sagte Manuela Jakob zur Scheckübergabe. 500 Euro bekam der Tierschutzverein Meiningen  in Nachbarschaft des  neuen Unternehmensstandorts, 500 Euro der Tierpark der Stadt Suhl, dem Simson-Stammort. „Das passt doch sehr gut“, fand die Betriebsstättenleiterin und verriet, dass die Tierauffangstation für die MZA-Mitarbeiter ein sehr beliebtes Ziel in der Mittagspause sei. „Es ist ein relativ kurzer Gehweg und eine schöne Abwechslung zur alltäglichen Büroarbeit.“