Fotowand für Container
29. August 2020
Auf der Suche nach einer Mieze?
14. September 2020

Tierretter bekamen ein neues Fahrzeug

Veröffentlicht am: 2020-08-29 22:06:54

Einen riesigen Autoschlüssel überreichte Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder den Kameraden der Feuerwache Helba. Der Schlüssel steht symbolisch für den neuen, generalüberholten Gerätewagen, der den Tierrettern aus Helba jetzt zur Verfügung steht. Das Fahrzeug trägt die Bezeichnung GW-Tier, was schon verrät, dass es tatsächlich für die Tierrettung gedacht ist, auf welche die Helbaer Feuerwehr spezialisiert ist. Außerhalb der TAS-Öffnungszeiten und am Wochenende sind die Kameraden im Stadtgebiet und in den erfüllten Gemeinden im Einsatz, wenn sich Tiere in Notlagen befinden. Das Fahrzeug enthält Elemente wie Boxen für den Transport und Absperrbänder. Ganz neu ist das Fahrzeug allerdings nicht. Es stammt aus der Feuerwache Wallbach, wurde aufwendig generalsaniert und hat mittlerweile 17 Jahre auf den Achsen.