Unsere FÖJler stellen sich vor
30. April 2020
Storch angefahren
6. Mai 2020

Ein Vormittag - zwei neue Häuser

Veröffentlicht am: 2020-05-01 22:40:45

👷‍♂️🚛🏗 Unsere Container sind da! 👷‍♂️🚛🏗

Es ist vollbracht! Am Donnerstagmorgen sind die zwei Doppelcontainer per Lkw-Kran passgenau auf die Fundamente zwischen Welpenhaus und neuen Hundezwingern gesetzt worden, gegen Mittag war alles fertig zusammengebaut. Damit haben wir nun zwei neue Gebäude in der TAS, die eingerichtet werden wollen.

Optisch lässt sich langfristig sicher noch etwas verbessern: Die weißen Flächen bieten viel Gestaltungsspielraum für einen Talentcampus der Christophine Kunstschule (in Volkshochschule "Eduard Weitsch" Schmalkalden-Meiningen).

Angeschafft haben wir die beiden gebrauchten Doppelcontainer, um neue Funktionsräume zur Bewirtschaftung der TAS zu erhalten. Die Gelder dafür kommen hauptsächlich aus Vereinsmitteln plus 3000 Euro von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse. Bei den umfangreichen Erd- und Erschließungsarbeiten bekamen wir etwas Unterstützung von der Stadt Meiningen, der das Gelände gehört. Ebenso bei der Beseitigung des großen Bodentrichters (neben dem Welpenhaus), unter dem sich eine Abwassergrube befand. Der wurde verfüllt und das Gelände eingeebnet.
Eines der Containerhäuser beherbergt bald die neue Futterküche, einen Toilettenraum sowie den Hauswirtschaftsraum, das andere bleibt dem Vorratslager vorbehalten.

Im Juni beginnt das größte Projekt des Jahres. Wir benötigen dringend eine Katzenquarantäne, in der die geforderten Hygienestandards umgesetzt werden können.