Änderungen ab 1. Januar 2020
1. Januar 2020
Statistik aus 2019
5. Januar 2020

Zum Jahresbeginn ein herzliches Dankeschön

Veröffentlicht am: 2020-01-03 20:32:43

Schon die Adventszeit war für den Tierschutzverein und unsere Schützlinge in der Tierauffangstation wie Weihnachten. Zahllose tierliebe Menschen haben sich Gedanken gemacht, wie sie den Verein unterstützen und den herrenlosen, ausgesetzten, abgegebenen oder eingewiesenen Tieren eine Freude bereiten können. Diese Spendenbereitschaft riss auch nicht über den Jahreswechsel ab.

Futter und Leckerlis, Streu und ​ Spielsachen, Tierbetten, Kratzmöbel und anderer nützlicher Tierbedarf trafen fast täglich ein. Persönlich abgegeben oder per Post geschickt. Auch zur Tierweihnacht unterm Weihnachtsstrauch, in den Futterboxen der Partner-Einkaufsmärkte und nicht zuletzt unter den Weihnachtswunschbäumen beim Meininger Fressnapf und Suhler Futterhaus sammelten sich so viele Spenden an, dass es uns geradezu überwältigt hat.

Diese Unterstützung erleichtert dem Tierschutzverein in den nächsten Monaten die Betreibung der Tierherberge ungemein. Und nicht nur das. Viele Tierfreunde bedachten uns auch mit Geldspenden, die uns nun dabei helfen, unsere dringenden Bauprojekte in der Tierauffangstation ​ voranzubringen, ganz besonders die wichtige neue Katzenquarantäne.

Nicht zuletzt waren all diese Zuwendungen auch eine neue Motivation für unsere Ehrenamtlichen.

Exemplarisch dafür, wie herzlich an unsere Tiere gedacht wird, mag diese Weihnachtskarte stehen, die mit einem liebevoll zusammengestellten Geschenkpaket per Post eintraf:
„Hallo liebe Tierfreunde, ich hoffe, die Sachen gefallen Euch. Ich weiß, es ist nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber vielleicht kann ich Euch eine kleine Freude bereiten. Wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2020.“

Allen, die uns im vergangenen Jahr auf solche oder andere Weise unterstützt haben, möchten wir im Namen der Tiere von ganzem Herzen danken. Ihr wart uns eine große Hilfe! Nun wünschen wir allen einen guten Start ins neue Jahr!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr auch 2020 so interessiert an unserer Tierschutzarbeit Anteil nehmt!