Bitte nicht fĂŒttern!
1. April 2019
Wer hat es auf Freya abgesehen?
4. April 2019

Dobby ist wieder zu Hause!

Veröffentlicht am: 2019-04-02 08:32:12

Am Samstag war fĂŒr Familie Buchhorn aus Wallbach das Wochenende gerettet und die Welt wieder in Ordnung: Eine Woche nach dem Verschwinden ihres geliebten Katers Dobby wurde der Ausreißer gesund und munter entdeckt.

Er war gar nicht weit gekommen, er hatte an jenem Freitag einfach die Gunst der Stunde genutzt, durch offene TĂŒren bei den Nachbarn in eine Wohnung zu schlĂŒpfen. Die wurde ein paar Tage nicht genutzt, deshalb fiel der blinde Passagier an Bord auch nicht auf. Zum GlĂŒck fand Dobby dort auch einen vollen Wassernapf und Hundefutter. Zum Schlafen suchte er sich eine Decke aus und ĂŒberstand die „Urlaubswoche“ unbeschadet. Erst dann machte der rote Kater mauzend auf sich aufmerksam und seine Besitzer konnten verstĂ€ndigt werden.

Annika Buchhorn schloss ihren Dobby nun ĂŒberglĂŒcklich in ihre Arme. Das geliebte vierbeinige Familienmitglied wohnt nun wieder in „seinen“ eigenen vier WĂ€nden.