Aktiv für Tiere – im Großen…
19. Januar 2019
Eis und Streusalz sind Gift
8. Februar 2019

Endlich wurden die Kaninchen zur Vermittlung freigegeben

Veröffentlicht am: 2019-01-27 10:25:02

Gerne dürfen sie alle besucht und adoptiert werden, aber das sollten Sie wissen:
Wir vermitteln keine Kaninchen in Einzelhaltung, wir vermitteln paarweise (gerne auch mehr) oder in eine vorhandene Gruppe. Es muss eine artgerechte Unterkunft vorhanden sein wie ein großes Gehege. Einen Käfig lehnen wir ab.


Wir haben vier kastrierte Böckchen und zehn unkastrierte Mädels. Darüber hinaus ist auch der Nachwuchs zu vermitteln. Vier Zwergkaninchen, die 12 Wochen alt sind. Darunter ist ein kastriertes Böckchen und drei Mädchen. (Update: die Babys sind vermittelt)

Auch für die Kaninchen ist eine Vorkontrolle selbstverständlich.